Zum Inhalt springen
08.10.2018

Zur Woche des Lebens

Nur ein Zellhaufen? Werdendes Leben - zwischen medizinischem Kontrollzwang und Leichtigkeit des Seins!?

Foto: Pfarrbriefservice Würzburg

Ein Abend mit dem Theologen, Schauspieler und Performancekünstler Benedikt Anzeneder. In einem skurril-kreativen Bogen entstehen Bilder, Szenen, Klänge, die den Zuschauer mit hinein nehmen in das, was tagtäglich passiert: Werdendes Leben im Mutterbauch - darf es sein, darf es gelingen, wird es gelingen? Wie sehr erleichtert oder belastet, was medizinisch machbar ist? Was empfinden die Beteiligten: Mutter, Vater, Ärzte, … - das Kind? Wie frei sind wir, frei zu entscheiden?
Eine Performance über gesellschaftliche Tendenzen, Gottvertrauen und Lebensfreude!
Mittwoch, 17. Oktober 2018, Beginn 19.30 Uhr in der Zehntscheune,
Deocarplatz 10, 91567 Herrieden.
Es lädt ein die Stadt- u. Pfarrbücherei Herrieden in Kooperation mit dem Lese- u. Literaturkreis, der Kleinkunstbühne „Alte Seilerei“, der DECIMA Buchhandlung sowie dem Kreisbildungswerk.
Eintritt frei!

Die nächsten Termine

26. Oktober 2018 18.30 Uhr
Film-Casting
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden + Stadt- und Pfarrbücherei Herrieden
27. Oktober 2018 09.00 Uhr
Wallfahrt auf dem Stillaweg
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
4. November 2018 18.30 Uhr
Taizé-Jugendgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
16. November 2018 - 18. November 2018
Jugendleiterausbildung (Grundkurs I und Aufbaukurs)
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden, BDKJ Herrieden
16. Dezember 2018 18.30 Uhr
Friedenslicht-Jugendgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden