Zum Inhalt springen
Archiv Meldungen
25.02.2019

„Mich haut nichts um“

Foto: Pfarrbriefservice Würzburg

Zu einem Vortrag des Sozialpädagogen und Theologen Pater Christoph Kreitmeir zur inneren seelischen Stärke nach dem Motto „Mich haut nichts um“ lädt der Diözesanverband Eichstätt des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) ein.
Bei diesem Vortrag geht es um „Resilienz“, also die psychische Widerstandsfähigkeit und innere seelische Stärke, um Krisen im Leben zu bewältigen. Während manche Menschen sehr schnell erschöpft, immer wieder krank, energielos oder abgekämpft sind, können resiliente Menschen gut mit Misserfolgen, Niederlagen, traumatischen Erlebnissen und ähnlich widrigen Umständen positiv umgehen. Der Faktor „Resilienz“ wird in Psychologie, Managementtrainings oder einfach im Bewältigen eines ganz normalen, aber belasteten Lebens immer mehr entdeckt. Was ist „Resilienz“, welche Kraftquellen hat sie, wie kann ich zu diesen finden und sie produktiv in mein Leben einbauen?  Pater Christoph Kreitmeir, Klinikseelsorger im Klinikum Ingolstadt, geht in seinem Vortrag auf das Thema ein und schlüsselt Zusammenhänge zur christlichen Hoffnung auf.
Die Veranstaltung findet am Samstag, 23. März 2019, von 10 bis 15.30 Uhr, im Tagungshaus der Diözese Eichstätt auf Schloss Hirschberg statt.
Nähere Informationen und Anmeldung bei der Geschäftsstelle des KDFB-Diözesanverbandes Eichstätt,
Tel. 08421 50674, E-M: info@frauenbund-eichstaett.de und im Internet unter
www.frauenbund-eichstaett.de.

Die nächsten Termine

30. März 2019 07.00 Uhr
Kinder- und Jugendwallfahrt
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden + BDKJ Dekanat Herrieden
15. April 2019 19.00 Uhr
Firmlingsgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
10. Mai 2019 16.00 Uhr
11. Mai 2019 09.30 Uhr
18. Mai 2019
Dekanatsministrantentag
Ort: Ornbau
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden