Zum Inhalt springen
Archiv Meldungen
09.01.2019

Sternsinger aus Gaimersheim bei Bundeskanzlerin Merkel

Foto: Ralf Adloff, Kindermissionswerk

Lisa Jung, Johannes Krasta, Raphael Springer und Laura Würzburger aus der Pfarrei Mariä Aufnahme in den Himmel in Gaimersheim haben am Montag, 7. Januar 2019, die Diözese Eichstätt beim Sternsinger-Empfang der Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin vertreten. Aus allen 27 deutschen Diözesen waren jeweils vier Sternsinger nach Berlin gereist und vertraten dort die rund 300.000 Mädchen und Jungen, die sich um den Jahreswechsel bundesweit in mehr als 10.000 katholischen Pfarrgemeinden und Einrichtungen an der 61. Aktion Dreikönigssingen beteiligen.
„Ihr seid Segensbringer und Botschafter. Eure Botschaft ist: Wir gehören zusammen. Dass Ihr in diesem Jahr besonders auf die Situation von Kindern mit Behinderung aufmerksam macht, ist sehr wichtig. Manchmal werden Menschen, die ein bisschen anders sind, gehänselt und haben es nicht so einfach. Deshalb ist es auch ganz wichtig, dass wir mit Menschen mit Behinderung so umgehen, dass wir ihre Würde auch immer respektieren und uns in sie hineinversetzen“, sagte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in Richtung der kleinen und großen Könige.
Weitere Informationen unter www.bistum-eichstaett.de/sternsinger.

Die nächsten Termine

30. März 2019 07.00 Uhr
Kinder- und Jugendwallfahrt
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden + BDKJ Dekanat Herrieden
15. April 2019 19.00 Uhr
Firmlingsgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
10. Mai 2019 16.00 Uhr
11. Mai 2019 09.30 Uhr
18. Mai 2019
Dekanatsministrantentag
Ort: Ornbau
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden