Zum Inhalt springen
22.11.2020

Kaplan Mariusz Chrostowski wechselt in den Pastoralraum Heilsbronn

Eichstätt/Heilsbronn/Neumarkt. (pde) – Mariusz Chrostowski, derzeit Kaplan in den Pfarreien Neumarkt Hofkirche, Neumarkt Heilig Kreuz und Pelchenhofen, wird mit Wirkung zum 1. Dezember als priesterlicher Mitarbeiter die Seelsorge im Pastoralraum Heilsbronn mit den Pfarreien Heilsbronn, Neuendettelsau und Sachsen-Lichtenau unterstützen.

Sein Dienstsitz wird im Pfarrhaus Sachsen-Lichtenau sein.

Kaplan Mariusz Chrostowski ist Priester der Diözese Łomża (Polen). Er ist seit September 2016 im Bistum Eichstätt tätig, zunächst als Kaplan im Pfarrverband Jura-Alb-Anlautertal, ab September 2017 als seelsorgerlicher Mitarbeiter in der Pfarrei St. Sebald in Schwabach. Im Februar 2020 kam er in den Pastoralraum Neumarkt-Hofkirche-Heilig Kreuz-Pelchenhofen.

Die nächsten Termine

Sonntag, 22. Mai
16.00 Uhr
Um Gottes Willen....! Jona und der Weg nach Ninive
Ort: 91560 Heilsbronn, Refektorium, Münsterplatz 1
18.30 Uhr
Dekanatsjugendgottesdienst
Ort: Frauenkirche Herrieden
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Samstag, 04. Juni
10.00 Uhr
16.00 Uhr
Montag, 06. Juni
Jugendfahrt - In Südbayern auf der Suche nach dem Hl. Benedikt
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden