Zum Inhalt springen
08.09.2022

Zwei neue Mitglieder im Eichstätter Domkapitel

Domvikar Korbinian Müller

Domvikar Korbinian Müller. Foto: Anika Taiber-Groh/pde

Domvikar Michael Harrer

Domvikar Michael Harrer. Foto: Geraldo Hoffmann/pde

Stadt und Dom Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Das Eichstätter Domkapitel hat zwei neue Mitglieder: Bischof Gregor Maria Hanke hat Diözesanjugendseelsorger Korbinian Müller und Dekanatsjugendseelsorger Michael Harrer, Pfarradministrator in Mitteleschenbach, zu Domvikaren ernannt. Die Ernennung mit Wirkung zum 1. September erfolgte nach Anhörung des Domkapitels.

Korbinian Müller folgt im Domkapitel seinem Vorgänger als Jugendpfarrer, Clemens Mennicken, der zum 31. August auf die Stelle des Domvikars resigniert hat. Ebenfalls als Domvikar resigniert hat Christoph Wittmann, der bis zum 31. August Direktor des diözesanen Zentrums für Berufungspastoral war. Ihm folgt im Domkapitel Michael Harrer, derzeit Pfarradministrator in Mitteleschenbach und zugleich Jugendseelsorger für das Dekanat Herrieden. Harrer ist außerdem stellvertretender geistlicher Beirat im DJK-Diözesanverband sowie im Mesnerverband der Diözese Eichstätt. Die Amtseinweisung (Investitur) der neuen Domvikare kommt Domdekan Stefan Killermann zu.

Das Eichstätter Domkapitel ist nach eigenem Statut „eine Gemeinschaft von Priestern, deren Aufgabe es ist, Gottesdienste in der Kathedrale durchzuführen und jene Aufgabe zu erfüllen, die ihm vom Recht oder vom Diözesanbischof übertragen werden.“ Es besteht aus zwei Dignitären (Dompropst und Domdekan), acht Kanonikern und sechs Domvikaren. Dazu kommen gegebenenfalls Mitglieder im Ruhestand und Ehrendomherren. Domvikare sind laut Statut „teilberechtigte aktive Mitglieder“. Die aktiven Mitglieder des Kapitels helfen mit, dass in den Pfarreien des Bistums an den Sonn- und Feiertagen die Eucharistie gefeiert werden kann. Aufgrund der Domsanierung finden die Kapitelsgottesdienste derzeit in der Eichstätter Schutzengelkirche statt. Als „Konsultorenkollegium“ berät das Domkapitel den Bischof und hat verschiedene Mitwirkungsrechte. Weitere Informationen dazu unter www.bistum-eichstaett.de/domkapitel.

Die nächsten Termine

Donnerstag, 01. Dezember
Start Adventskalender
Ort: Whats App
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Sonntag, 11. Dezember
18.30 Uhr
Friedenslichtaussendung
Ort: Stiftsbasilika Herrieden
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Freitag, 30. Dezember
Sternsingeraussendung
Ort: Herrieden
Veranstalter: Referat Weltkirche, Bischöfliches Jugendamt
Freitag, 13. Januar
BDKJ-Fortbildung
Ort: Kloster Kreuzberg
Veranstalter: BDKJ Dekanat Herrieden
Sonntag, 15. Januar
18.30 Uhr
Dekanatsjugendgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden