Zum Inhalt springen

Meldungen

02.11.2018

„Gemeinsam Kirche sein“ - Herzliche Einladung zum ersten Regionalforum

Nach dem Kapiteljahrtag des Dekanats am - 26. September 2018 im Kolpinghaus Wolframs-Eschenbach und der Herbstvollversammlung des Dekanatsrates am 17. Oktober 2018 im Kath. Pfarrheim Mitteleschenbach, lädt hier Dekan Domkapitular Wolfgang Hörl ein zu einem ersten Regionalforum. Herzlich willkommen sind alle haupt- und ehrenamtliche Verantwortungsträger sowie Räte und Interessierte aus den aktuell sechs neu begründeten Pfarrverbänden im Dekanat Herrieden. - Termin: Freitag, 30. November 2018...
02.11.2018

Hl. Martin von Tours - Leben, Wirken und Mythos

Zu einem Vortrag über den heiligen Martin von Tours lädt das Diözesanbildungswerk Eichstätt ein. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 14. November 2018, um 19.30 Uhr im Kapellensaal des Klosters Heidenheim, Ringstraße 1, 91719 Heidenheim. Der Eintritt ist frei. - Referentin des Abends ist Judith Rosen M.A., Dozentin für Alte Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Sie spricht über das ereignisreiche Leben des heiligen Martin. Neben der bekannten Legende vom...
02.11.2018

Biblische Figuren nach Doris Egli herstellen und einsetzen

Wie man biblische Figuren nach dem Beispiel von Doris Egli herstellt und damit Geschichten aus der Heiligen Schrift erzählt, können Teilnehmer in einem Kurs lernen, den das Bistum Eichstätt anbietet. - Der Workshop findet - am Freitag, 30. November 2018 und - am Samstag, 1. Dezember 2018, - im Kloster Abenberg statt. - Die Kurszeiten sind - am Freitag von 15 bis 20 Uhr und - am Samstag von 9 bis 19 Uhr. - Referentin ist Schwester Maurilla aus Abenberg. - Die Teilnehmerzahl ist auf acht...

Videos

24.07.2018

Jugendserie: Kräutertag im Kräuterlehrgarten Elbersroth

Jugendserie: Kräutertag im Kräuterlehrgarten Elbersroth
Vor rund hundert Jahren war Ludwig Heumann Pfarrer in Elbersroth. Er ist bekannt dafür, sich intensiv mit der heilenden Kraft der Pflanzen auseinander gesetzt zu haben.
29.06.2018

Katholiken in der Minderheit: Glaube in der Diaspora

Katholiken in der Minderheit: Glaube in der Diaspora
Der Beitrag führt nach Mittelfranken in die Pfarrei Sachsen-Lichtenau. Dort sind die Katholiken eine Minderheit – leben also in der Diaspora. Wie lebendiger Glaube dort funktionieren kann, zeigt Anika Taiber-Groh.
18.07.2017

Ökumene-Serie: Fest des Glaubens in Heilsbronn

Ökumenefest in Heilsbronn
500 Jahre Reformation feiern wir in diesem Jahr. Und das merkt man. In vielen Pfarreien spielt Ökumene zwischen katholischen und evangelischen Christen eine besondere Rolle. So auch in Heilsbronn – in der Nähe Ansbach. Einst befand sich hier eine Abtei der Zisterzienser.

Die nächsten Termine

16. November 2018 - 18. November 2018
Jugendleiterausbildung (Grundkurs I und Aufbaukurs)
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden, BDKJ Herrieden
16. Dezember 2018 18.30 Uhr
Friedenslicht-Jugendgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
22. Januar 2019 - 27. Januar 2019
26. Januar 2019 - 27. Januar 2019
Time-Out zum Weltjugendtag
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
27. Januar 2019 18.30 Uhr
Jugendgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden

Bischöfliches Dekanat Herrieden

Dekanatsbüro:
Marktplatz 2
91567 Herrieden
Tel. 09825 8472
Fax 09825 4590
E-Mail: dekanat.herrieden(at)bistum-eichstaett(dot)de
Dekan: Wolfgang Hörl
Dekanatsreferent: Peter Riel