Zum Inhalt springen

Meldungen

24.05.2020

Kaplan Koch wird Pfarrer in Bechhofen, Kaplan Schmidt übernimmt Pfarrei Wassertrüdingen

Dekanatskarte Herrieden
Eichstätt/Wassertrüdingen/Burgoberbach. (pde) – Bischof Gregor Maria Hanke hat mit Wirkung vom 1. September zwei neue Pfarrer im Dekanat Herrieden ernannt. Ulrich Schmidt, derzeit Kaplan im Pfarrverband Burgheide, wird neuer Pfarrer von Wassertrüdingen und Leiter des gleichnamigen Pastoralraumes. Laurent Koch, derzeit Kaplan im Pfarrverband Monheim übernimmt die Pfarreien Bechhofen, Burgoberbach und Großenried und wird Leiter des Pfarrverbandes Burgheide. Ulrich Schmidt wurde 2016 zum...
20.05.2020

Anregungen und Gebete zu Christi Himmelfahrt

Herrieden. (hmr) − Die Zeit zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten ist eine gute Gelegenheit um den heiligen Geist um Glaube und Vernunft zu bitten. Die diesjährige vom Oberhaupt der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche, Großerzbischof Swjatoslaw Schewtschuk, gestaltete Renovabis-Pfingstnovene, rückt das Thema Frieden in den Fokus und bietet insbesondere Betrachtungen und Gebete aus der byzantinischen Tradition. Die Novene ist online abrufbar unter: ...
20.05.2020

Priesterjubiläen in der Diözese Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Zwanzig Priester im Bistum Eichstätt können 2020 ein Jubiläum anlässlich ihrer Weihe zum Priester vor 25, 40, 50, 60 oder 65 Jahren feiern. 13 von ihnen haben einer Veröffentlichung zugestimmt. Sein 65-jähriges Weihejubiläum begeht am 29. Juni Pfarrer Franz Schmid. Er wurde am 29. Juni 1955 im Eichstätter Dom vom damaligen Bischof Joseph Schröffer geweiht. Franz Schmid , geboren 1928 in Hilpoltstein, war zunächst als Aushilfspriester in Schwabach und dann als Kooperator...

Neueste Videos/Audios

08.08.2019

Der besondere Ort: St. Bonifatius in Dietenhofen

Hier geht es zum Video "Der besondere Ort: St. Bonifatius in Dietenhofen". pde-Foto: Johannes Heim
Die Bewahrung der Schöpfung und der maßvolle Umgang mit den Ressourcen der Erde sind zentrale Themen der katholischen Kirche. In Dietenhofen gibt es einen besonderen Ort, an dem Nachhaltigkeit groß geschrieben wird: Denn die Kirche St. Bonifatius versorgt sich selbst mit Energie und erinnert auch von ihrer Gestaltung her an die Schöpfung.
02.07.2019

"Vom Glück, einen Schatz zu finden" - Der diözesane Schöpfungstag 2019

Am 30. Juni 2019 feierte das Bistum Eichstätt den Schöpfungstag. Auch die Hitze von über 30 Grad konnte die weit über 100 Besucher nicht davon abhalten, die Schönheit der Schöpfung Gottes zu ehren - auf der Bayerischen Gartenschau in Wassertrüdingen.
24.07.2018

Jugendserie: Kräutertag im Kräuterlehrgarten Elbersroth

Jugendserie: Kräutertag im Kräuterlehrgarten Elbersroth
Vor rund hundert Jahren war Ludwig Heumann Pfarrer in Elbersroth. Er ist bekannt dafür, sich intensiv mit der heilenden Kraft der Pflanzen auseinander gesetzt zu haben.

Die nächsten Termine

Montag, 01. Juni
Abgesagt: Jugendfahrt - Auf den Spuren des Hl. Benedikts
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Sonntag, 21. Juni
18.30 Uhr
Jugendgottesdienst
Ort: St. Salvator (Kirchenruine) Rauenzell
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Donnerstag, 25. Juni
20.00 Uhr
Jugendpastoralkonferenz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Sonntag, 12. Juli
11.00 Uhr
Süßes und Herzhaftes - Kräutertour
Ort: Elbersroth
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
18.30 Uhr
Jugendgottesdienst im Kräuterlehrgarten Elbersroth
Ort: Elbersroth
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden

Bischöfliches Dekanat Herrieden

Dekanatsbüro:
Marktplatz 2
91567 Herrieden
Tel. 09825 8472
Fax 09825 4590
E-Mail: dekanat.herrieden(at)bistum-eichstaett(dot)de
Dekan: Peter Hauf
Dekanatsreferent: Matthias Hirschmüller