Zum Inhalt springen

Meldungen

12.06.2019

Priesterjubiläen in der Diözese Eichstätt

Eichstätt. (pde) – Zahlreiche Priester im Bistum Eichstätt können 2019 ein Jubiläum anlässlich ihrer Weihe zum Priester feiern. Zwei Priester begehen dieses Jahr ihr 65-jähriges Weihejubiläum . Sie wurden am 29. Juni 1954 im Eichstätter Dom vom damaligen Bischof Joseph Schröffer geweiht. Alois Brandl , geboren 1926 in Ochsenfeld, war nach seiner Priesterweihe zunächst Kaplan in Ingolstadt-Unsernherrn und Schwabach sowie als Seelsorger der neu errichteten Kuratie St. Gabriel im Süden...
09.06.2019

Einsatzstellen für die Neupriester

Eichstätt. (pde) – Für drei der am 11. Mai neugeweihten Priester stehen die künftigen Einsatzorte nun fest. Bereits zum 1. Juli wechselt Korbinian Müller als Kaplan in die Pfarreien Hilpoltstein, Jahrsdorf, Meckenhausen, Weinsfeld und Zell. Seit seiner Priesterweihe versieht er an seiner bisherigen Praktikumsstelle in Allersberg den Dienst als Kaplan. Ebenfalls zum 1. Juli wechselt Kaplan Josef Del Mastro seine Stelle. Er wird künftig als Kaplan in den Pfarreien Batzhausen, Daßwang,...
06.06.2019

Bischof Hanke lädt zur Willibaldswoche in Eichstätt ein

Bischof Gregor Maria Hanke vor dem Grab des heiligen Willibald.
Eichstätt. (pde) – Mit einer Sternwallfahrt der Pastoralräume und Pfarreien beginnt in einem Monat, am Sonntag, 7. Juli, die diesjährige Willibaldswoche in Eichstätt. Sie steht unter dem Motto „Deine Sendung – unser Auftrag“. Zu den Wallfahrten, Gottesdiensten und Begegnungen in der Festwoche lädt Bischof Gregor Maria Hanke die Gläubigen in seinem Bistum ein. „Jede und jeder von uns hat vom Herrn her eine Sendung und es ist wichtig, das wir als Kirche von Eichstätt diese Sendung ergreifen und...

Videos

24.07.2018

Jugendserie: Kräutertag im Kräuterlehrgarten Elbersroth

Jugendserie: Kräutertag im Kräuterlehrgarten Elbersroth
Vor rund hundert Jahren war Ludwig Heumann Pfarrer in Elbersroth. Er ist bekannt dafür, sich intensiv mit der heilenden Kraft der Pflanzen auseinander gesetzt zu haben.
29.06.2018

Katholiken in der Minderheit: Glaube in der Diaspora

Katholiken in der Minderheit: Glaube in der Diaspora
Der Beitrag führt nach Mittelfranken in die Pfarrei Sachsen-Lichtenau. Dort sind die Katholiken eine Minderheit – leben also in der Diaspora. Wie lebendiger Glaube dort funktionieren kann, zeigt Anika Taiber-Groh.
18.07.2017

Ökumene-Serie: Fest des Glaubens in Heilsbronn

Ökumenefest in Heilsbronn
500 Jahre Reformation feiern wir in diesem Jahr. Und das merkt man. In vielen Pfarreien spielt Ökumene zwischen katholischen und evangelischen Christen eine besondere Rolle. So auch in Heilsbronn – in der Nähe Ansbach. Einst befand sich hier eine Abtei der Zisterzienser.

Die nächsten Termine

Montag, 10. Juni
Jugendfahrt - Schweiz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Samstag, 22. Juni
09.00 Uhr
Bubble-Soccer-Turnier
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden + BDKJ Dekanat Herrieden
Sonntag, 23. Juni
10.00 Uhr
Mittwoch, 26. Juni
20.00 Uhr
Jugendpastoralkonferenz
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden
Sonntag, 30. Juni
18.30 Uhr
Jugendgottesdienst
Veranstalter: Kath. Jugendstelle Herrieden

Bischöfliches Dekanat Herrieden

Dekanatsbüro:
Marktplatz 2
91567 Herrieden
Tel. 09825 8472
Fax 09825 4590
E-Mail: dekanat.herrieden(at)bistum-eichstaett(dot)de
Dekan: N.N.
Kommissarische Leitung: Francesco Benini
Dekanatsreferent: N.N.