Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Herrieden

Meldungen

11.05.2021

Zahlencode zum goldenen Weihrauch: Anmeldung für dezentralen Ministrantentag

Eichstätt. (pde) – Zu einem diözesanen Ministrantentag unter dem Motto „Mission W“ lädt die Diözese Eichstätt am Samstag, 10. Juli, im Rahmen der diesjährigen Willibaldswoche ein. Wie die gesamte Festwoche zu Ehren des Diözesanpatrons, findet auch der „Mini-Tag“ dezentral an verschiedenen Orten im Bistum statt. Die Ministrantinnen und Ministranten können sich als Gruppe im Fachbereich Ministrantenpastoral und Liturgische Jugendbildung anmelden und erhalten verschiedene Materialien, die von...
07.05.2021

Kirche im Kleinen: Vorlagen für Hausgottesdienste

Betende Hände
Eichstätt. (pde) – Die Diözese Eichstätt bietet weiterhin Vorschläge für Gottesdienste zu Hause online an. Der Service richtet sich vor allem an Gläubige, die sich aufgrund der Corona-Situation nicht in der Lage sehen, den sonntäglichen Gemeindegottesdienst in der Kirche mitzufeiern. Für jeden Sonntag erstellen Gemeindereferentin Manuela Ludwig und Pfarrer Peter Hauf, vom Pfarrverband Herrieden-Aurach, zwei Gottesdienstvorschläge: eine Vorlage für die Kinderkirche und eine für Erwachsene. Sie...
29.04.2021

Ausstellung zum Josefsjahr geplant

Herrieden. (hmr) – Anlässlich des von Papst Franziskus ausgerufenen Josefjahres ist in Herrieden eine Ausstellung geplant. Verschiedene Darstellungen des Heiligen Josef und Zeugnisse seiner Verehrung wurden gesammelt sowie Orte mit Josefskirchen recherchiert.

Neueste Videos/Audios

21.04.2021

Bischof Hanke sagt Danke - den pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Im dritten Teil seiner Dankestour hat Bischof Hanke Agnes Meyer besucht. Sie ist Referentin der Landpastoral im Bistum Eichstätt und Gemeindereferentin im Pfarrverband Hilpoltstein. Sie war es gewohnt, viel unterwegs und "draußen" bei den Leuten zu sein. Durch die Corona-Pandemie musste sie auf Online-Treffen ausweichen. Entmutigt hat sie diese Veränderung jedoch nicht.
11.04.2021

Bischof Hanke sagt Danke - den Helferinnen und Helfern in den Pfarreien

Im zweiten Teil seiner Dankestour hat Bischof Hanke Dieter Weidner besucht. Er ist Kirchenpfleger in der Pfarrei St. Gregor, Seubersodrf und kümmert sich seit einem Jahr um die Entwicklung und Einhaltung der Hygienekonzepte in den fünf Pfarreien des Pfarrverbandes Seubersdorf.
07.04.2021

Bischof Hanke sagt Danke - den Erzieherinnen und Erziehern

Im ersten Teil seiner Dankestour hat Bischof Hanke, stellvertretend für alle Erzieherinnen und Erzieher, Monika Horndasch in Herrieden besucht. Die Erzieherin war viele Jahre lang Leiterin des katholischen Kindergartens St. Vitus und ist nun in der Krippe dort tätig. Sie hat ein Jahr voller Höhen und Tiefen erlebt.

Bischöfliches Dekanat Herrieden

Dekanatsbüro:
Marktplatz 2
91567 Herrieden
Tel. 09825 8472
Fax 09825 4590
E-Mail: dekanat.herrieden(at)bistum-eichstaett(dot)de
Dekan: Peter Hauf
Dekanatsreferent: Matthias Hirschmüller